Spenden
 
Suchtkranke  

Suchtkranke

Ein Mann fasst sich  mit beiden Händen an die Stirn und schaut nach untenSie haben ein Suchtproblem.
Vielleicht sind Sie sich auch nicht sicher...

Sie schaffen es nicht, den Alltag
ohne Alkohol oder Tabletten zu bewältigen.

Sie fühlen sich mutlos und sehen keinen Ausweg.

Sie sind mit sich und Ihrer Umwelt überfordert.

Stellen Sie sich vor,
Sie lernen uns heute kennen
und wir helfen Ihnen...

Sie hätten einen Ansprechpartner für Ihr Problem.

Sie hätten Mut für einen neuen Schritt.

Sie würden lernen, ein Leben ohne Alkohol und Tabletten zu führen.

...Morgen schon
wäre einiges anders.