Kontakt

Arbeitsgelenheiten / Arbeitsförderung
Susanne Middendorf
Lohbergstraße 2
44789 Bochum
Telefon: 0234. 30705-74
Fax: 0234. 30705-46

E-Mail: Arbeitsgelegenheiten

 
Hier finden Sie uns
 
Spenden Sie für die Arbeitslosenberatung
 
Menschen in besondere Lebenslagen - Arbeitsgelegenheiten / Arbeitsförderung  

Arbeitsgelegenheiten / Arbeitsförderung

Der Caritasverband für Bochum und Wattenscheid bietet ALG II-Empfängern in seinen Einrichtungen so genannte Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandentschädigung (1-Euro-Jobs). Der Einsatz erfolgt u.a. in folgenden Bereichen:

  • Arbeitstherapeutische Werkstatt (Holz-, Metall und Gartenarbeiten)
  • Bahnhofsmission
  • Christophorushaus (stationäre Einrichtung für Wohnungslose) 
  • Kleiderladen 

Ziel der Maßnahmen ist es, durch eine strukturierte Tätigkeit die persönliche Lebenslage von langzeitarbeitslosen Menschen zu verbessern und ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Leben sowie ihre Integration in den ersten Arbeitsmarkt zu fördern.

Die Teilnehmer erhalten im Rahmen der Arbeitsgelegenheiten: 

  • Sozialpädagogische Begleitung
  • Fachkundige Anleitung und Qualifizierung (Schlüsselkompetenzen, Arbeitsschutz usw.) 
  • Unterstützung beim beruflichen (Wieder-)Einstieg
  • individuelle Hilfestellung bei persönlichen Problemen