Kontakt

Caritasverband für Bochum
und Wattenscheid e.V.
Huestr. 15
44787 Bochum
Telefon: 0234. 96422-0/-65
Fax: 0234. 64225

E-Mail: Info

 
Spenden
 
Spendenprojekte - Kinderarmut  

Kinderarmut

Ein Junge mit nachdenklichem BlickIn Bochum lebt inzwischen jedes 5. Kind von Hartz IV. Ohne eine frühzeitige Unterstützung gehören Kinder aus Familien mit sehr niedrigem Einkommen stets zu den Verlierern. Armut schränkt ihre Lebens- und Entwicklungsmöglichkeiten massiv ein: Sportverein und Musikschule sind oft zu teuer. Kontakte reißen ab, weil es für den Nachmittag im Schwimmbad oder den Zoo-Besuch nicht reicht.

Damit Kinder aus armen Familien nicht außen vor bleiben, sondern wie ihre Alterskameraden am sozialen Leben teilhaben können, brauchen sie auch materielle Unterstützung.

Helfen Sie uns, damit wir Kindern helfen können:

  • Übernehmen Sie das Taschengeld für ein Kind, das an einer Kur- und Erholungsmaßnahme des Caritasverbands für Bochum und Wattenscheid teilnimmt
    Bedarf: ca. 50 Euro
  • Spenden Sie für ein Kind den Jahresbeitrag für eine Vereinsmitgliedschaft (z. B. Sportverein)
    Bedarf: ca. 75 Euro
  • Schenken Sie einem Kind eine Zehnerkarte für das Schwimmbad
    Bedarf: ca. 12,50 Euro
  • Übernehmen Sie für ein Kind die Schul(erst)ausstattung
    Bedarf: 50 - 150 Euro

Spendenkonto:

Sparkasse Bochum
IBAN DE76 4305 0001 0001 2191 79
(BIC WELADED1BOC)
Kennwort "Kinderarmut"

Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig. Wenn Sie es wünschen, stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus. Tragen Sie dazu bitte bei Ihrer Überweisung im Feld "Verwendungszweck" neben dem Kennwort ebenfalls Ihre Adresse ein.

Hinweis: Einzelspenden bis 200 Euro (bisher 100 Euro) können ohne Vorlage einer Spendenbescheinigung dem Finanzamt vorgelegt werden. Es genügt der auf den Verein lautende Überweisungsträger bzw. der Kontoauszug.

 

Weitere Infos zum Thema »Spendenprojekte«